I TAKE A BREAK !

I will tour Europe by bicycle

So this year I can't offer you the rental service.

We update us next year.

Ich bin Romina

Nachdem ich mehrere Jahre in Afrika und Südostasien an sozialen und medizinischen Hilfsprojekten teilgenommen hatte, lernte ich 2010  in Italien Guido Tagliapietra kennen – den Gründer der Firma Green Line Mobility. 1999 hatte er seine Leidenschaft zum Beruf gemacht: der Vertrieb von eBikes und allen damit verbundenen Dienstleistungen, sowie das Sensibilisieren für eine nachhaltige Mobilität.
Als Pionier seiner Branche vertrieb Guido im Jahr 2000 in ganz Italien die ersten Schweizer FLYER e-Bikes höchster Qualität, die dänischen BULLIT Cargobikes, sowie die deutschen Liegeräder von HASE und HPVelotechnik.

2010 eröffneten wir in Verona und am Gardasee Bicicaffe.it, das ERSTE Geschäft in Italien, das auch eBikes, Cargobikes und deutsche Touring Bikes allerhöchster Qualität VERMIETET.

In den letzten Jahren haben viele neue Fahrradverleihe unser Modell “viel mehr als nur Fahrräder für Sportler” imitiert. Sie haben sich an uns ein Beispiel genommen und sich von uns beraten lassen. Ich bin sehr stolz darauf, dass ich den meisten neuen FAHRRADKURIEREN in Italien mit Rat und Tat zur Seite stehen und ihnen Mut machen konnte. Ausserdem haben wir damals die Idee eines “BIKECAFE” ins Leben gerufen, von dem wir, wie auch von “BiciCaffe”, den Namen schon vor über 10 Jahren haben schützen lassen.

2011 und 2012 war ich auch im Aostatal tätig, wo ich mit Fahrrädern mit Tretunterstützung an Bike Sharing Projekten teilnahm. Das ehrgeizigste dieser Projekte wurde in Cogne verwirklicht und hieß “Bike Sharing Rê.V.E. Grand Paradis”: hier wurden eBikes eingesetzt, deren Akkus mit Solarenergie geladen wurden. Das war damals das europaweit größte Projekt dieser Art, was die Anzahl der eingesetzten eBikes betraf!

Während der Jahre, die ich mit Guido zusammengearbeitet habe, konnte ich in der Fahrradbranche viele Erfahrungen sammeln und technische Innovationen kennenlernen, deren Ziel Nachhaltigkeit, Sicherheit und Bedienungsfreundlichkeit sind. Vor allem aber hat mich die Leidenschaft für die eMobilität auf 2 Rädern gepackt und nicht mehr losgelassen!

Mein Fahrradgeschäft befindet sich in der Altstadt von Verona. Hier verkaufe und verleihe ich qualitativ hochstehende und innovative Fahrräder. Nachdem sich Guido neuen Herausforderungen gestellt hat, führe ich das Fahrradgeschäft seit 2017 alleine, wo  ich meinen Kunden weiterhin und leidenschaftlich gern Innovationen auf 2 Rädern zur Verfügung stelle.

Ich freue mich jedes Mal aufs Neue, wenn meine Kunden am Abend verschwitzt aber glücklich ihre Räder wieder abgeben und mit Begeisterung von Ihrer Radtour erzählen. Ich stelle meinen Kunden nur ganz tolle Fahrräder zur Verfügung, mit denen auch ich gerne auf Touren gehe und mich vergnüge!